Provider suchen, Domain festlegen und Hosten. Damit Ihre Website einen aussagekräftigen Namen trägt.
Stammdatenblatt für den Kunden bereitstellen.
Einen E-Mail Account erstellen.
Vorbereitungen treffen, um die Datenbank anzulegen, auf der die Internetseite gespeichert wird.